Startseite
Unser Leitgedanke
Das Konzept
Die Kinder
Unser Team
Das Schwesterhaus
Bildergalerie
Kontakt
Impressum

 

In allen Gruppen hat die Sprachförderung einen hohen Stellenwert.
Der Zauberkasten nimmt am Hamburger Brückenjahr teil. Orientiert
an unserem Integrationskonzept bieten wir ganzheitlich orientierte
vorschulische Erziehung
in einer Kleingruppe. Wir orientieren uns
dabei an den Hamburger Bildungsempfehlungen. Für uns beginnt Vorschul-
arbeit jedoch schon mit dem Tag, an dem ein Kind unser Haus betritt.

In unserer Kita-Plus-Gruppe bieten wir vielfältige Möglichkeiten der Sprach-förderung und der Teilnahme an kulturellen Angeboten: Wir besuchen Museen,
Kinos oder Theater und machen Besichtigungen und Rundgänge im Stadtteil.

Unsere Spielprojekte runden wir durch regelmäßige Ausflüge in die
Erwachsenenwelt
ab. Dabei lernen wir Einrichtungen wie Hafen, Tierpark,
Polizei, Wochenmarkt oder Feuerwehr und im weiteren Umkreis den Wald, den
Bauernhof oder das Museum kennen: „Lasst uns schauen, wie das, was wir
   gespielt haben, in der Welt funktioniert“. Zusätzlich unternehmen
             wir jedes Jahr eine mehrtägige Kinderreise.

zurŁeck